Montag, 8. November 2010

Marathonlesung im Gängeviertel


Bibliothek im Gängeviertel

Vom 19.-21.November haben wir (die Veranstalter im Gängeviertel, K.S.) eine ganz besondere (Veranstaltung) als Soliveranstaltung für die gekürzten Bücherhallen Hamburgs geplant. Wir veranstalten eine Marathonlesung zum Thema Lieblingsbuch, die mindestens 72 Stunden dauert. Tagsüber wird es famienfreundlich und nachts spannend bis frivol mit Matratzenlager und Glühwein. Außerdem basteln wir an vielen Highlights wie einem Soundeffekteisch, szenischen Darstellungen, einer Comiclesung, Livezeichen etc. Da es sich hierbei um eine reine Liebe-zum-Buch- und keine Marketinglesung handelt, wird niemand etwas Selbstverfasstes vortragen. Aber es ist auch spannend zu hören, was die Lieblingsbücher von Autoren bzw. einiger Kultur-Promis, die schon zugesagt haben, so sind.

Ich lese am Freitag, den 19. November irgendwann ich weiß noch nicht was. Ich geb noch Bescheid.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.