Donnerstag, 20. Mai 2010

Lesebühne Hamburger Ziegel - Literatur in der HafenCity

Zum sechsten Mal bringt das Literaturkontor im Sommer 2010 Literatur in die Hafencity: Mit der Lesebühne Hamburger Ziegel, auf der junge Talente und alte Hasen neue Texte aus der jährlichen Anthologie "Hamburger Ziegel" vorstellen. An gleich vier Sonntagen heißt es dann wieder bei Musik, einem unvergleichlichen Blick und kühlen Getränken: Anlegen und anlesen!
Zu Gast im Hamburger Hafen waren bisher u.a. Bas Böttcher, Harry Rowohlt, Karen Duve, Frank Schulz, Axel Brauns, Stefanie Schütz, Stefan Beuse, Hendrik Rost, Finn-Ole Heinrich, Lydia Daher, Mirko Bonné, Michael Weins u.v.m.
Die Lesebühne Hamburger Ziegel wurde erstmals im Jahr 2005 in dem Wettbewerb "Kunst und Kultur in die HafenCity", ausgeschrieben durch die HafenCity GmbH, die Hamburgische Kulturstiftung und die Körber Stiftung, prämiert. Seit dem Jahr 2006 werden die Lesungen ermöglicht durch die Hafencity GmbH und das Bankhaus Wölbern.
Die Termine 2010:
Sonntag, 27. Juni - 19 (!) Uhr: Katastrophen mit Kick
Katrin Seddig, Herbert Hindringer, Gerhard Henschel
special guest: Rainer Moritz
Bei Regen: HafenCity Infocenter im Kesselhaus
Sonntag, 25. Juli - 18 Uhr: Was wie so ist
Robert Cohn, Frank Schulz, Henrik Rost
special guest: Nina Jäckle
Bei Regen: Hamburg Cruise Center
Sonntag, 15. August - 18 Uhr: das war ich nicht
Finn-Ole Heinrich - Wiebke Lorenz - Stevan Paul
special guest: Kristof Magnusson (das war ich nicht)
Bei Regen: St. Katharinenschule in der Hafencity
Der Eintritt für alle Veranstaltungen ist frei!
Musik von DJane Miss Alaska

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.